Schlagzeug


Das Schlagzeug, umgangssprachlich auch Drums (von engl. drum kit/drum set) genannt, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.


Im Laufe der Geschichte etablierten sich abhängig vom Musikstil unterschiedlichste Aufbauten des Schlagzeugs. Zur heutigen Standardform gehören Kleine Trommel, Große Trommel, Tom Tom, Hi-Hat, verschiedene Becken und Kleinperkussion wie zum Beispiel einen Holzblock, Cowbell oder Schellenkranz.


Schlagzeugnoten werden innerhalb der gängigen Notenschrift notiert. Zur Kennzeichnung dient der so genannte neutrale Notenschlüssel.


Bitte beachten: der Schlagzeugunterricht findet nicht in den Räumen von pianoforte statt, sondern in der Vogelsanger Str. 350, Köln-Ehrenfeld.


Schlagzeugunterricht ist auch für Kinder ab 7 Jahren geeignet.

 

Lehrkraft

Felix Krafft


Als diplomierter Schlagzeuger (Diplom für Schlagzeug am Drummers Institute) und BA of Arts (Abschluss in Philosophie und Musikwissenschaften) ist Felix Krafft derzeit als freiberuflicher Musiker und Schlagzeugdozent für den Bereich Popularmusik tätig. Aktiv spielt er in der Kölner Formation ‚Kabana‘ und ‚Red Spoiled Case‘. Neben seiner Tätigkeit an der Musikschule ‚Piano-Forte‘ ist er ebenfalls Dozent für Contemporary Drums in der ‚Kölner Klangfabrik‘.


Durch seine langjährige Erfahrung als aktiver Musiker und Schlagzeugdozent umfasst sein Unterricht nicht nur eine große stilistische Bandbreite (Funk, Pop, Jazz, Big Band, Musical, Rock, Indie, Grunge), sondern bietet sowohl Anfängern wie auch fortgeschrittenen und ambitionierten Schlagzeugern das passende Unterrichtskonzept. Dabei ist es ihm wichtig, den Unterricht jeweils individuell auf jeden einzelnen Schüler anzupassen. Das Lehrangebot umfasst Grundlegende Techniken des Schlagzeugspiels, Technik für Fortgeschrittene, Notenlesen für Schlagzeug, Chart Reading, kreatives Schlagzeugspiel, Groove- und Fill In-Konzepte.

 
Musikvideo „Sand in meinen Schuhen“http://www.youtube.com/watch?v=sBB8IndxYfU
So können Sie bei pianoforte sparen: 
nutzen Sie unseren Happy-Hour-Tarif.
Für Unterricht bis 15 Uhr* zahlen Sie 
10% weniger! (*Unterrichtsende)

Unterrichtskosten


Sie haben einmal die Woche Unterricht und zahlen dafür im Monat*:

                        






*durchgehend einschließlich unterrichtsfreier Zeiten wie Schulferien und Feiertage



Kosten 10-er Karte
(Sie buchen 10 Unterrichtsstunden und vereinbaren die Termine nach Bedarf)








Einzelstunden
(Sie buchen 1 Unterrichtsstunde und vereinbaren den Termin nach Bedarf)








10 % Ermäßigung für Studenten und in Ausbildung Stehende.

10 % Rabatt für die 2. Anmeldung, z. B. Geschwister

Hausbesuch auf Anfrage

30 Min ................................   70 €

45 Min .................................. 95 €

60 Min ................................ 120 €

90 Min ................................ 170 €

10 mal 30 Min ....................... 200 €

10 mal 45 Min ....................... 300 €

10 mal 60 Min ....................... 400 €

10 mal 90 Min ....................... 600 €

1 mal 30 Min ........................... 30 €

1 mal 45 Min ........................... 45 €

1 mal 60 Min ........................... 60 €

1 mal 90 Min ........................... 90 €